Philharmoniker 1/10 Oz GM banküblich

125,46 €
Menge
zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage nach Zahlungseingang

  • Deutschlands älteste Gold- und Silberscheideanstalt
  • 100% Rückkaufgarantie durch Heimerle + Meule
  • Sicherer Versand mit Opexx
  • Direkter Ansprechpartner
  • Barren "Made in Germany"

 

Der Wiener Philharmoniker wird seit Oktober 1989 von der Münze Österreich AG geprägt und hat zum Anlass das weltbekannte Orchester der Wiener Philharmonie. Durch die Einführung des Euros 2002 wurden die Nominalangaben von Schilling zur neuen Währung geändert. Anfangs war die Goldmünze nur in 1oz und 1/4oz erhältlich, wenig später wurden jedoch auch 1/2oz und 1/10oz eingeführt. Die Zahl der Münzen, die geprägt werden, schwankt von Jahr zu Jahr. Der 1oz  Philharmoniker hatte seine höchste Auflagezahl 2009 als die Prägeanstalt 835.700 Münzen ausgab. Die Goldmünze hat einen Feingoldgehalt von 999,9 Tausendstel, besteht also aus purem Gold. Das Motiv, welches sich seit 1989 bis auf das Prägejahr nicht ändert, zeigt auf der einen Seite ein Instrument des Orchesters und auf der anderen die bekannte Orgel im Goldenen Saal. Von Beginn an ist der Philharmoniker bei Anlegern und Sammlern überaus beliebt und hat sich zu einem Klassiker unter Goldmünzen entwickelt.  

 
 
Edelmetall: Gold
Zertifikat: Nein
Verpackung: Münztasche
Feingehalt: 999,9
Prägejahr: div. Jahrgänge
Nennwert: 200 Schilling
Gewicht: 3,11 g
Land: Österreich
Länge: 16 mm
Höhe: 1,2 mm
Ähnliche Artikel
Maple Leaf 1 Oz 1979-1982 GM banküblich Maple Leaf 1 Oz 1979-1982 GM banküblich
Inhalt 32,1 Gramm
(35,68 € * / 31.1 Gramm)
1.168,43 €
100 EURO O.Mittelrheintal GM banküblich 100 EURO O.Mittelrheintal GM banküblich
Inhalt 15,55 Gramm
679,07 €
Rand 2 SA GM banküblich Rand 2 SA GM banküblich
Inhalt 7,32 Gramm
274,72 €
Krügerrand 1/4 Oz GM banküblich Krügerrand 1/4 Oz GM banküblich
Inhalt 7,77 Gramm
308,94 €
Krügerrand 1/10 Oz GM banküblich Krügerrand 1/10 Oz GM banküblich
Inhalt 3,11 Gramm
126,55 €